Welche Kryptowährungen unterstützt Bitcoin Code?

Bis zum letzten Jahr war Bitcoin Code als eine Austauschplattform bekannt, die sehr wählerisch bei den Kryptowährungen war, die sie auf ihrer Website auflistete. Seitdem hat die Plattform jedoch ihre Reichweite erweitert, indem sie bei der Aufnahme neuer Münzen etwas weniger konservativ geworden ist. So ist es jetzt möglich, 17 verschiedene Kryptowährungen zu kaufen und zu verkaufen.

Sehen Sie sich die Liste der unterstützten Münzen unten an.

BAT
BTC
BCH
BSV
DAI
EOS
ETH
ETC
LINK
LTC
REP
USDC
XLM
XRP
XTZ
ZEC
ZRX
Bitcoin Code Pro unterstützt eine Reihe zusätzlicher Coins, die nicht auf der Hauptplattform von specficnz gehandelt werden können und die wir im Folgenden aufgelistet haben. Diese können gegen eine Reihe anderer digitaler Vermögenswerte, wie Bitcoin oder Ethereum, gehandelt werden.

ALGO
CVC
DNT
GNT
LOOM
MANA
MKR

Wie viel kostet es, bei Bitcoin Code zu handeln?

Einer der wichtigsten Faktoren, die bei der Nutzung eines Kryptowährungsbrokers zu berücksichtigen sind, sind die Gebühren, die Sie für den Kauf und Verkauf von Münzen zahlen. Wie wir im Folgenden genauer aufschlüsseln werden, wird Bitcoin Code oft als einer der teureren Kryptowährungsbroker in der Branche angesehen. Dies gilt nicht nur für die Handelsgebühren, auch bestimmte Einzahlungsmethoden sind kostspielig.

Trading-Gebühren
Bitcoin Code hat eine etwas komplexe Preisstruktur, wenn es um den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen geht, nicht zuletzt, weil es entweder eine feste Gebühr oder eine variable prozentuale Gebühr verwendet.

Erstens, und unabhängig von Ihrem Standort, werden alle Kauf- oder Verkaufsaufträge unter $200 mit einer festen Gebühr belegt. Diese beginnt bei $0,99 für Aufträge unter $10 und reicht bis zu einem Maximum von $2,99 für Aufträge zwischen $50 und $200. Bei einem Betrag von über 200 $ fällt eine feste prozentuale Gebühr an. Der Betrag, den Sie zahlen, hängt von der von Ihnen gewählten Zahlungsmethode ab.

Wenn Sie zum Beispiel bereits über ein Guthaben auf Ihrem Bitcoin Code-Konto verfügen und das Guthaben ausreicht, um den gewünschten Betrag zu decken, dann zahlen Sie eine Gebühr von 1,49 %. Diese wird anschließend von der Menge der Kryptowährung, die Sie erhalten, abgezogen. Wenn Sie zum Beispiel Bitcoin im Wert von 1.000 $ kaufen, würden Sie bei einer Gebühr von 1,49 % in Höhe von 14,90 $ nur noch Kryptowährungen im Wert von 985,10 $ erhalten.

Das ist wirklich sehr teuer, vor allem wenn man sich die Gebühren anderer führender Kryptowährungsbörsen ansieht. Binance zum Beispiel verlangt nur 0,1 %, wenn Sie einen Coin kaufen oder verkaufen wollen, was deutlich günstiger ist. Allerdings sind Einzahlungen und Abhebungen in Fiat-Währung bei Binance im Vergleich zu Bitcoin Code viel eingeschränkter, so dass Sie dies in Betracht ziehen müssen.

Wenn Sie sich für einen Sofortkauf von Kryptowährungen mit Ihrer Debit- oder Kreditkarte entscheiden, sind die Gebühren sogar noch höher. Dies kostet Sie 4,99 % des gesamten Transaktionsbetrags. Zum Beispiel würde ein Kauf mit einer Debitkarte im Wert von 500 $ 24,95 $ an Gebühren kosten. Damit soll der Gefahr einer möglichen Rückbuchung entgegengewirkt und die Kosten für die vom Kartenaussteller erhobenen Bearbeitungsgebühren gedeckt werden.

Gebühren für Einzahlungen und Abhebungen

Erstens: Wenn Sie Ihre Debit- oder Kreditkarte verwenden möchten, müssen Sie einen sofortigen Kryptowährungskauf tätigen. Mit anderen Worten: Sie können Ihre Karte nicht verwenden, um das Geld einfach auf Ihrem Konto für einen späteren Zeitpunkt zu belassen. Sie können dies jedoch tun, wenn Sie sich für eine Einzahlung auf ein Bankkonto entscheiden.

Der Betrag, den Sie bezahlen, hängt von Ihrem Standort ab. Wenn Sie in Europa ansässig sind und das SEPA-Netz nutzen, sind Einzahlungen kostenlos und Abhebungen kosten lediglich 0,15 €.

Im Vereinigten Königreich ist eine Einzahlung per Banküberweisung ebenfalls kostenlos und eine Abhebung kostet nur 1 £. Wenn Sie aus den USA kommen, sind ACH-Einzahlungen und -Abhebungen kostenlos, während eine herkömmliche Banküberweisung 10 $ bzw. 25 $ für Ein- und Auszahlungen kostet.

Wenn Sie aus dem Vereinigten Königreich, der Eurozone, Island, Liechtenstein, Norwegen, der Schweiz oder den USA kommen, können Sie auch mit Paypal kostenlos ein- und auszahlen.

Über admin